Donnerstag, 23. April 2020

Gerede von "Klimazielen"

Ob am Bundestag oder sonstwo: Graskantenschneider mit Verbrennungsmotor sind laut, nervend, Umwelt schädigend. Zudem erzeugen sie Mikroplastik durch Plastikabrieb. Dass diese CO2 ausstoßenden Geräte noch immer benutzt werden, nur um ein paar Grashalme motorisiert und in Kampfmontur aus den Fugen von Gehwegen heraus zu schlagen, ist angesichts des ständigen Geredes von "Klimazielen" unerhört.
Beitrag von Leonie Lazar / Fotos von Bernd Elmenthaler, ESDES.Pictures
Donnerstag, 23. April 2020