Montag, 17. August 2020

Grüne lässt Bäume vertrocknen

Drei Maler und mehrere Tage brauchte man in Berlin Mitte, um am Bundesinnenministerium die Holzbretter dieses Luxusbauzauns zu lasieren, während man rund 40 Bäume ein paar Meter weiter, vor dem Kanzlerpark in einer "geschützten Grünanlage", vertrocknen ließ. Diese zu retten hätte nur einen Maler, wenige Stunden und Wasser gebraucht. Die verantwortliche Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen in Berlin Mitte ist von der Partei Die Grünen.
// Beitrag von Anna Goldman / Fotos von Bernd Elmenthaler, ESDES.Pictures
Montag, 17. August 2020